0

Baugruppenmontage Leistungen der REINER Lohnfertigung So vereinfacht die Baugruppenfertigung von Präzisionsteilen die Logistik und steigert die Qualität

Die wirtschaftlich erfolgreichsten Unternehmen am Markt haben früh erkannt, dass eine Konzentration auf die Kernkompetenz entscheidende Wettbewerbsvorteile bringt. Gerade in der industriellen Fertigung von Endprodukten des Maschinenbaus und der Automobilindustrie produzieren die Firmen kaum noch einzelne Bauteile selbst.

Johannes Weiß - Vertriebsleiter
Fragen? Ich freue mich auf Ihr Projekt!
Johannes Weiß - Vertriebsleiter
+49 7723 657-294
Mo - Fr 8:00 - 12:00 / 13:00 - 16:00 Uhr


Vielmehr vertrauen sie in der Baugruppenmontage auf die Fachkompetenz und Leistungen jeweils spezialisierter Bauteilehersteller, welche komplette Baugruppen, teilmontierte Baugruppen, Komponenten, Systembaugruppen und montierte Einzelkomponenten für die rationelle Endmontage des Produkts direkt in die Produktionshallen liefern.

Im Bereich der Präzisionsteile schätzen Kunden am Unternehmen Ernst REINER in Furtwangen insbesondere die technische Kompetenz in diversen Fertigungsverfahren und Qualitätsdienstleistungen, die Erfahrung in der Kombination von Produktionstechnologien wie Metal Injection Moulding (MIM), Zinkdruckguss, Blechkomponenten, Kunststoff sowie das breite Angebot an Nachbearbeitungen. Alle Fertigungsbereiche von REINER sind dabei stets auf höchste Präzision ausgerichtet.

Ein Alleinstellungsmerkmal von REINER in der Baugruppenmontage ist die Fertigungstiefe, die bei Bedarf bereits bei der Planskizze beginnt. Im hauseigenen Entwicklungszentrum stehen Ingenieure an CAD-Stationen zur Verfügung, um Pläne auszuarbeiten und sie nahtlos in die Produktion der Bauteile zu übergeben.
Ein REINER Kunde kann in jedem Prozessschritt Einfluss nehmen – und hat doch immer nur einen Ansprechpartner.

REINER Präzisionstechnik - Ideen präzise in Form gebracht

Wissenswertes über Baugruppenmontage

Was bedeutet Baugruppenmontage in Lohnfertigung für die Wertschöpfungskette?

Präzisionsteile in der Baugruppenmontage: Was ist das optimale Fertigungsverfahren für die Montage von Baugruppen?

Aufträge für die Baugruppenmontage zu vergeben, erfordert in hohem Maße ein Vertrauen des Auftraggebers in die Lohnfertigung des Auftragnehmers. Die Kunden von Ernst REINER in Baden-Württemberg setzen ihr Vertrauen bereits seit Jahrzehnten erfolgreich in die Baugruppenfertigung von Einzelkomponenten, teilmontierten Baugruppen, Systembaugruppen und komplexen Baugruppen. Es herrschen klare Verantwortlichkeiten über einen Ansprechpartner in allen Leistungen der fachgerechten Montage einer Baugruppe.
Das „optimale Fertigungsverfahren“ für die Baugruppenmontage sollte auf unnötige Logistik, Lagerzeiten und Abwicklungsaufwände mit diversen Teilelieferanten und Ansprechpartnern verzichten. Bildlich gesprochen: Die verschiedenen benötigten Bauteile kommen von den Fertigungsanlagen direkt auf eine Montagelinie in die Hände erfahrener Fachkräfte zur umgehenden Montage der Baugruppe.

Auch in der reinen Baugruppenmontage von beigestellten oder zugekauften Einzelkomponenten hin zum Endprodukt ist REINER mit seinen Qualitätsdienstleistungen der zuverlässige Partner.
Was darüber hinaus den „optimalen Auftragnehmer“ für die Lohnfertigung und Herstellung von Baugruppen auszeichnet, ist der Umgang mit dem „Unvorhergesehenen“ in Kleinserienfertigung und Großserienfertigung. Dazu gehören beim Auftraggeber kurzfristige Entwicklungskorrekturen, erforderliche schnelle Reaktionen auf Schwankungen im Stückzahlbedarf, flexible Handhabung von Lieferengpässen, Übernahme von Endmontagen und mehr.
REINER versteht sich als Partner, der seine Kunden bei der Bewältigung dieser Aufgaben aktiv unterstützt.

Das breite Leistungsangebot der REINER Präzisionstechnik deckt „inhouse“ praktisch alle erforderlichen Techniken der Baugruppenfertigung ab:

  • Zinkdruckguss für kleine, besonders widerstandsfähige Bauteile
  • Metal Injection Moulding für Präzisionsteile mit komplexen Geometrien
  • Feinschneiden/Umformen für Blechteile mit hohen Anforderungen an Präzision
  • Hauseigener Werkzeugbau für Feinstanzwerkzeuge und Formwerkzeuge
  • Auch die umfangreiche Palette an Nachbearbeitungen und Qualitätsdienstleistungen steht im Unternehmen REINER zur Verfügung und verkürzt weitere Prozesse:
  • Oberflächenfinish: Sandstrahlen, Gleitschleifen, Polieren, Läppen
  • Beschichtungstechnologie: Dünnschichttechnologie, Galvanisieren, Lackieren
  • Verbindungstechnik: Laserschweißen, Löten, Montieren
  • Wärmebehandlung: Härten, HIP (Heiß-Isostatisches Pressen)
  • Spanende Bearbeitung: Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen, Reiben, Honen, Gewindeschneiden
  • Umformtechnik: Kalibrieren
Werkzeugbau Feinstanz  und Formenwerkzeuge Ernst REINER Furtwangen 03

Hat die ausgelagerte Baugruppenfertigung Vorteile gegenüber der Montage von Baugruppen in der eigenen Endfertigung?

Je höher der Fertigungsgrad einer zugelieferten Baugruppe, desto größer ist der wirtschaftliche Vorteil der Lohnfertigung einer externen Baugruppenmontage für den Auftraggeber. Die meisten Bauteile in modernen technischen Produkten benötigen spezifisches Herstellungs-Know-how und einen umfangreichen Maschinenpark. Die fachgerechte Montage der Bauteile zu einer Baugruppe wiederum erfordert das geschulte und erfahrene Fachpersonal.

Die Kunden der REINER Lohnfertigung von Baugruppen profitieren in mehrfacher Hinsicht:
Mobil Drucken Made in Germany 01
  • Eine geringere Anzahl von Lieferanten und Ansprechpartnern reduziert den Verwaltungs- und Abwicklungsaufwand deutlich.
  • Der Aufwand an Logistik wird reduziert und spart Reibungsverluste, Zeit und Kosten.
  • Die Qualitätsprüfung wird spürbar entlastet, da REINER für die Funktionalität seiner Baugruppen bereits garantiert.
  • Die Endfertigung wird auf das Zusammensetzen weniger, qualitätsgeprüfter Baugruppen reduziert, wodurch das erforderliche Personal (und teilweise auch die Anforderungen an deren Qualifikation) reduziert wird.
  • Diese Kosteneinsparungen gehen einher mit einer deutlich höheren Flexibilität in technischen Lösungen und verwendeten Materialien.

Welche besonderen Leistungen machen REINER in der Baugruppenmontage Maschinenbau einzigartig?

Der Spezialist für Präzisionsteile REINER aus Furtwangen im Schwarzwald überzeugt durch seine Fertigungstiefe und Breite an „inhouse“ Fertigungstechnologien:
  • Beratungs-Know-how aus über 100 Jahren eigener Entwicklungs- und Endproduktion
  • Lösungs-Know-how der eigenen CAD-Werkzeugkonstruktion
  • Fertigungs-Know-how im Zinkdruckguss, Metal Injection Moulding (MIM), Feinstanzen, Feinschneiden, CNC-Weiterbearbeitung
  • Nachbearbeitungs-Know-how im Oberflächenfinish, Beschichtungstechnologien, Verbindungstechnik, Wärmebehandlung, Spanender Bearbeitung, Umformtechnik
  • Kombinations-Know-how von Produktionstechnologien, z.B. für MIM-Teile mit Kunststoff-Lagerungen, Zinkdruckguss-Teile mit Kunststoffumspritzung, Blechteile, Hybridteile
  • mit angeschweißten Stahlkomponenten, 2-Komponenten Kunststoff-Spritzguss-Teile …
Werkzeugbau Feinstanz  und Formenwerkzeuge Ernst REINER Furtwangen 12

Wie weit reicht die Wertschöpfung in der Baugruppenfertigung bei REINER?

Bei der Herstellung einer Baugruppe reichen die Leistungen der REINER Lohnfertigung von Einzelkomponenten bis hin zum kompletten Prozess einer Produktfertigung, also von Werkzeugkonstruktion bis Endmontage. Auch eine Vielzahl von Einzelschritten dazwischen bietet REINER in seiner Lohnfertigung an. Wenn es um Präzisionsteile geht, ist REINER der Ansprechpartner erster Wahl für montierte Einzelkomponenten, Vormontage von Bauteilen, teilmontierte Baugruppen, komplette Baugruppen, Systembaugruppen und auch komplexe Baugruppen.