0

REINER Werkzeugbau aus dem SchwarzwaldFeinstanzwerkzeuge und Formwerkzeuge für Präzisionsteile aus der deutschen Feinmechanik-Wiege

Was waren vor 200 Jahren die feinsten und präzisesten Metallteile in ganz alltäglichen Produkten? Es waren Zahnräder, Achsen, Anker und vieles mehr in den deutschen Uhren der Verwaltungen und des Bürgertums. Schon damals ein Wachstumsmarkt, gründete die Regierung in Karlsruhe 1850 die erste deutsche Uhrmacherschule – natürlich in der Heimat der Kuckucksuhr, in Furtwangen im Schwarzwald.

Johannes Weiß - Vertriebsleiter
Fragen? Ich freue mich auf Ihr Projekt!
Johannes Weiß - Vertriebsleiter
+49 7723 657-294
Mo - Fr 8:00 - 12:00 / 13:00 - 16:00 Uhr
Den Geist, aber auch den Stolz auf das handwerkliche Können und Know-how aus dieser Historie der Feinmechanik, tragen die Mitarbeiter von REINER am Stammsitz Furtwangen noch 2018 jeden Tag in die Werkshallen der Baumannstraße 16. Nicht für die Produktion von Uhren, sondern bei der Entwicklung und Fertigung äußerst präziser und zuverlässiger Handstempel, Elektrostempel und - im Digitalisierungszeitalter des 21. Jahrhunderts - zunehmend digital-mechanischer Lösungen für Kennzeichnungsgeräte und Dokumentenscanner.

REINER ist selbst Hersteller von feinmechanischen Produkten und vertraut seit jeher auf seine hauseigene Werkzeugherstellung für Feinstanzen und Umformwerkzeuge. Hier im Unternehmen trifft Theorie und Wissen des Werkzeugbaus auf die harte tägliche Produktionspraxis der Teilefertigung und gibt direktes Feedback auf die Qualität und Präzision der hergestellten Werkzeuge.

Kompetenzübersicht
Abmessungen
- für Teile bis 400x700mm Aufspannfläche WKZ (vom Teilevolumen abhängig)

Materialien
- Je Kundenbedarf bzw. Möglichkeiten wird die optimale Materialzusammenstellung von REINER ausgewählt

Konstruktion CAD/CAM
Creo Elements Software – Direct Modeling

Verfahren/Prozesse
- Senkerodieren: Graphitelektroden (selten/nach Bedarf: Kupferelektroden)
- Drahterodieren: Drahtdicke 0,25mm, bevorzugt genutzt für Schnittwerkzeuge
- Flachschleifen, Rundschleifen, Profilschleifen, Koordinatenschleifen
- Spanende Bearbeitung (Drehen & Fräsen):
   - modernste Fräszentren bis 5 Achs
   - HSC Fräsbearbeitung zur Bearbeitung der Elektroden
   - modernste CNC Programmiertechnik
   - Präzisionsdrehmaschinen
- Koordinatenmesstechnik zur Formen- und Mustervermessung

Dienstleistungen
- Lohnerodieren auf Senk- und Draht-Erodiermaschinen
- Werkzeugbau auch auf Basis beigestellter Konstruktion
- Teileproduktion aus beigestellten Werkzeugen
- Standarddraht 0,25mm, alternativ 0,15mm
- Senkelektroden weitestgehend Graphit, Ausnahme Kupfer
- Gefräst auf HSC intern

Vorteile REINER
- vollausgestatteter Werkzeugbau für Umformwerkzeuge, Formen- und Schnittwerkzeuge
- eigene Werkzeugkonstruktion mit CAD & CAM
- modernste CNC-Bearbeitungszentren für die Komplett-/Endbearbeitung
- alle Prozesse, bis auf Härteprozess, werden hier im Hause erstellt
- Reparatur & Instandhaltung der Werkzeuge erfolgt im Haus
- Feuersichere Werkzeuglagerung
- Werkzeugmontage erfolgt im Haus

Besonderes Knowhow
- Fokus liegt auf kleinen / technischen Teilen

Wissenswertes über Werkzeug- und Formenbau

Werkzeugbau - Was ist das Besondere an Konstruktion und Entwicklung im Haus REINER?

Die jahrzehntelange Erfahrung in der industriellen Fertigung von Präzisionsteilen bildet sich bei REINER in der verwendeten CAD & CAM Technologie ab. Kunden unserer Lohnfertigung profitieren von der produktionsorientierten Beratung und individuellen Lösungsvorschlägen. Auf modernsten CAD Arbeitsstationen entstehen für die Produktion von Werkzeugen und Vorrichtungen spezielle technische Zeichnungen oder 3D-Modelle .

Optional fertigt REINER auch Werkzeuge auf Basis von kundenseitigen Konstruktionen, in der bekannten und geschätzen Qualität. REINER übernimmt nach individuellen Kundenwünschen die Rolle des Beraters, Lösungspartners, Konstrukteurs und Werkzeugmachers bis hin zur produktiven Teilefertigung und Baugruppenmontage.

Diese 360 Grad Rundumsicht auf die Anforderungen einer effizienten industriellen Produktion schätzen die Kunden, denn REINER denkt und berät auf Augenhöhe. Unsere Auftraggeber profitieren von einem Erfahrungsschatz, der aus der täglichen REINER Produktion erwachsen ist, mit all ihren Tücken, Problemen, Lernprozessen und Innovationen.

Warum ist REINER ein Spezialist im Formenwerkzeuge und Stanzwerkzeuge?

Das Fachwissen in Konstruktion und Entwicklung für Feinstanz- und Formenwerkzeuge,  Vorrichtungen, der richtige Maschinenpark und das großartige Engagement unserer Mitarbeiter sind unabdingbar für die hohe und gleichbleibende Qualität des Werkzeugs. Diese Qualifikationen beherrscht REINER für seine eigenen Produktionsprozesse in der Herstellung der feinmechanischen Handstempel und Elektrostempel.
Kunden, die REINER als Lohnfertiger und Dienstleister beauftragen, profitieren somit von einer ganz besonderen Tiefe an Prozessverständnis und Qualitätsbewusstsein. Das ist Werkzeugbau mit Passion und Um-die-Ecke-denken – eben „Made in Germany“.

Die komplette Werkzeugmontage, Werkzeugreparatur sowie Werkzeuginstandhaltung erfolgt im Unternehmen, nur für den Härteprozess greift REINER auf langjährige, hochspezialisierte Partner zurück.

Welche Leistungen bietet REINER im Werkzeugbau für Spritzgussteile?

In jedem Werkzeug (z.B. für Metal Injection Moulding MIM), welches REINER in Lohnfertigung für Kunden herstellt, stecken die hohen Ansprüche und Erfahrungen aus der hauseigenen Serienteile-Produktion: rationelle Bearbeitung, routinierte Montage und strenste Qualitätskontrolle für Werkzeuge und Werkstücke auf höchstem Niveau. Die Fertigung erfolgt in einem vollausgestatteten Werkzeugbau für Formwerkzeuge und Schnittwerkzeuge.

Zum Fullservice gehören:
  • Werkzeugkonstruktion mit CAD & CAM
  • Senkerodieren mit Graphitelektroden (bei Bedarf mit Kupferelektroden)
  • Drahterodieren mit einer Drahtdicke von 0,25mm (alternativ 0,15mm)
  • Flachschleifen, Rundschleifen, Profilschleifen, Koordinatenschleifen
  • Zerspanung und Fräsen (spanende Bearbeitung) mit modernsten Fräszentren bis 5 Achsen
  • HSC Fräsbearbeitung zur Bearbeitung der Elektroden
  • CNC Programmierung und modernste Präzisionsdrehmaschinen
  • Koordinatenmesstechnik zur Formen- und Mustervermessung
  • Werkzeugreparatur, Wartung und Instandhaltung
  • Feuersichere Werkzeugeinlagerung
Wir fertigen Werkzeuge, Muster, Vorserien- und Serienteile und sind damit bundesweit bei allen Aufgabenstellungen der Lohnfertigung des Werkzeugbaus Ihr kompetenter Ansprechpartner. Optimale und wirtschaftliche Lösungen zu finden, sie in optimale Fertigungsabläufe zu übersetzen und mit durchdachter Qualitätssicherung ein Maximum an Kundenzufriedenheit zu erreichen, ist die tägliche Motivation unserer fachkundigen Mitarbeiter.

Was bedeutet der Werkzeugbau für die Qualität in der Teilefertigung?

Die Art und Weise der Werkzeugkonstruktion, aber auch die materielle Zusammensetzung, haben auf Kundenseite elementaren Einfluss auf den darauf basierenden Produktionsprozess. Sie entscheidet über die Präzision jedes Serienteils, die kostengünstige und rationelle Teileherstellung, und nicht zuletzt über die Zuverlässigkeit des Werkzeugs in der Wertschöpfungskette. Auf Stanzwerkzeuge, Druckgußwerkzeuge oder SpritzgießwerkzeugeMade in Germany“ aus dem Schwarzwald können sich Kunden von REINER hier voll und ganz verlassen.

Aber auch im Falle einer erforderlichen Werkzeugreparatur und Instandhaltung bleiben die Werkzeuge in den professionellen Händen der REINER Mitarbeiter. Die Wartung erfolgt im Haus.
Die feuersichere Werkzeuglagerung komplettiert den REINER Fullservice im Werkzeug- und Formenbau.

REINER Werkzeugbau – Qualität aus dem Herzen von Baden-Württemberg