Reiner Banner Corporate 19 3000x700.jpg
ZinkdruckgussDie optimale Alternative zu Aluminiumdruckguss
Sie sind hier:

Zinkdruckguss von REINER®

Was ist das Besondere an den Zinkdruckguss Formteilen aus der REINER® Produktion?

Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen, sind spezialisiert auf kleine oder mittelgroße Serien und das zu einem optimalen Kosten-Nutzen-Verhältnis.
Durch unsere langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how im Zinkdruckguss Bereich können wir die unterschiedlichsten Branchen bedienen. Unser Kundenportfolio erstreckt vom Maschinenbau, über Medizintechnik bis hin zu Elektronikherstellern – von filigranen Teilen bis hin zu geometrisch sehr komplexen Teilen.

Die Vorteile des Zink-Druckgusses, wie hohe Festigkeit und Wirtschaftlichkeit sowie unser Qualitätsbewusstsein überzeugen unsere Kunden. Selbstverständlich ist unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 zertifiziert.

Unser Qualitätsverständnis beginnt bei der ersten Kontaktaufnahme und erstreckt sich bis hin zur Auslieferung während oft jahrzehntelanger beidseitiger erfolgreicher Zusammenarbeit. Der zufriedene Kunde ist der Maßstab unserer Aktivitäten.

Komplexen Anforderungen begegnen wir als Herausforderung. Die maßgeschneiderte Lösung ist unser Ziel.

REINER® Präzisionstechnik - Ideen präzise in Form gebracht

Kompetenzübersicht Zinkdruckguss

Abmessungen400x600mm Aufspannfläche WKZ
Teilegewicht≤ 700g
Materialienausschließlich Z410 / GD-ZNAL4CU1
Maschinentyp5-125 t Schließkraft (Warmkammerdruckgussmaschinen)
Losgrößenvon Kleinmengen bis über 50.000 Stück
Vorteile Technologie• bewährtes Verfahren
• komplexe Formen für höchste Ansprüche
• wirtschaftliche Herstellung
Vorteile REINER®• eigene Werkzeugkonstruktion
• eigener Formen- und Werkzeugbau
• vollautomatische Rohmaterialzuführung und Gießprozess
• modernste CNC-Bearbeitungszentren für die Komplett-/ Endbearbeitung, galvanische oder chemische
• Oberflächenbearbeitung, Lackierung (z.B. KTL), Pulverbeschichtung u.v.m. durch zuverlässige Partner
Besonderes KnowhowSchieberwerkzeuge für Druckräder, Fokus auf Kleinteile

Wofür ist das Gussverfahren bei REINER® besonders geeignet?

Zinkdruckguss REINER
Mit Zink lassen sich sehr filigrane, dünnwandige und technisch hochwertige Teile gießen. Zinkdruckguss erreicht dabei einen sehr hohen Genauigkeitsgrad, wodurch mechanisches Nachbearbeiten in vielen Fällen nicht mehr notwendig ist.

Daneben garantiert Zink-Druckguss hohe Produktivität auch bei kleineren Mengen und ist, dank seiner Langlebigkeit, ein wirtschaftlich sehr interessantes Verfahren. Die bei Ernst REINER® verwendete Legierung Z410 hat zudem eine gute Abschirmung gegen elektromagnetische Felder.

Bei REINER® werden Zinkdruckguss-Teile mit bis zu 700 Gramm Teilegewicht in Druckgussmaschinen mit einer Schließkraft von 5 bis 125 Tonnen gegossen. Bei einer Aufspannfläche von maximal 400 x 600 Millimeter vergießen wir die Legierung Z410.
Die Zinklegierung hat ein sehr gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis.


CTA Praezisionstechnik Kontakt.jpg
Beratung & Angebot

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören!

Johannes Weiß - Vertriebsleiter
+49 7723 657-294
johannes.weiss@reiner.de

Angebot anfordern

Was ist das Besondere an der Z410 Zinkdruckgusslegierung?

Zinkdruckguß Ernst REINER Schwarzwald
Die Z410 Metall-Mischung wurde bereits in den 1930er Jahren entwickelt und heute noch, im Jahr 2022, aufgrund der hervorragenden Eigenschaften angewendet. Es ist eine spezielle Legierung für Warmkammerverfahren und enthält 3,8-4,2 % Aluminium, 0,7-1,1 % Kupfer sowie 0,035-0,06 % Magnesium. Diese Zinkdruckgusslegierung eignet sich für sehr dünnwandigen und formstabilen Guss mit speziellen Oberflächeneigenschaften. Das Material ist für alle gängigen Oberflächenveredelungsverfahren geeignet.

Wie teuer ist das Zinkdruckguss-Verfahren?

Die Fertigung der Teile ist bei Ernst REINER® in Furtwangen im Schwarzwald in Kleinserien oder Mittelserien möglich. Durch unsere eigene Werkzeugkonstruktion sowie durch den eigenen Formenbau sind die Kosten bei REINER® relativ günstig. Je nach Einsatz entfallen bei dieser Fertigungsmethode die mechanischen Nachbearbeitungen, was ebenfalls die Kosten senkt.

Eine genaue Aussage lässt sich hier natürlich nicht treffen, da es immer an den Anforderungen des Kunden sowie an der produzierenden Stückzahl liegt. Generell gilt das bei Ernst REINER® in Furtwangen (Baden-Württemberg) angewendete Zinkdruckgussverfahren als eine kostengünstige Alternative.


Zinkdruckguss Schwarzwald

Wie umweltschonend ist der Zinkdruckguss?

Druckgießen REINER
Der Werkstoff zählt zu den Schwermetallen. Das Zinkdruckgussverfahren bei Enst REINER® unterliegt deshalb besonderer Umweltvorschriften. Da bei REINER® in Furtwangen die Umwelt ein herzensanliegen ist, legen wir hier auch besonderen Wert auf eine Wiederverwendung von Restmaterial.

Durch das günstige Festigkeit-Gewichts-Verhältnis der Druckguss-Teile und einer relativen niedrigen Gießtemperatur wird die Umwelt bei der Herstellung weitgehend geschont. Die Materialersparnis durch den dünnwandigen Guss und durch die hohe Langlebigkeit der gegossenen Bauteile ist dieses Verfahren sehr Ressourceneffizient und auf Dauer auch nachhaltig.


Was ist Zinkdruckguss?

Zink Druckguss Furtwangen
Beim Zinkdruckguss-Verfahren wird bei REINER® die flüssige Zamak mit hohem Druck in die vorher gefertigte, kundenangepasste Form gepresst. Nach der Aushärtung erhält man das gewünschte Produkt.

Die Qualität der von REINER® gefertigten Gussteile ist dabei sehr hochwertig und wird laufend überprüft.

Zusätzlich bieten wir, mit unserem umfangreichen Partnernetzwerk, die nachfolgende Oberflächenbehandlung, wie z. B. galvanisch/chemischer Oberfläche, Lackierung (z. B. KTL), Pulverbeschichtung u. V. m., an.


Welche Teile können mit Zinkdruckguss geformt werden?

Mit diesem Verfahren können z. B. folgende Kleinteile gegossen werden:
Präzisionstechnik Schwarzwald-Baar
  • Teile für elektronische Komponenten, wie z.B. Steckverbindungen
  • Kleinteile für den Maschinenbau
  • Medizinische Zubehörprodukte, wie z. B. Pumpengehäuse, Spatel, Stethoskop-Teile, Teile für Mikroskope
  • Komplexe Druckräder
  • Reisverschlüsse
  • Spielzeugautos
  • Modelleisenbahnteile
  • und viele weitere Teile

Welche Vorteile und Eigenschaften hat das Zinkdruckguss-Bauteil?

Die gefertigten Zink-Teile haben eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Korrosionen und andere normale atmosphärischen Bedingungen. Selbst feuchte, industrielle und ölhaltige Umgebungen sind kein Problem. Die Widerstandfähigkeit kann durch die passende Oberflächenveredelung noch verbessert werden. Die REINER® Zinkgussteile sind nicht funkenschlagend und nicht magnetisch, leiten aber Wärme und Elektrizität.

REINER® Zinkdruckguss Hersteller:
Qualität aus dem Herzen von Baden-Württemberg

Zinkdruckguss Made in Germany
Das Unternehmen REINER® hat seit 1913 seinen Stammsitz in Furtwangen im Schwarzwald und zählt zu den Marktführern von Stempeln in Europa sowie von OCR Druck- und Scan-Systemen in Deutschland.

Viele Kunden im Zinkdruckguss legen Wert auf die räumliche Nähe zu ihrem Lohnfertiger. So vertrauen Fertigungsunternehmen in Baden-Württemberg (BW) und Süddeutschland, aber auch dem angrenzenden Frankreich / Elsass, der Schweiz und Österreich auf die REINER® Kompetenz in Sachen Zinkguss von Präzisionsteilen. Aber mit mehr als 60 nationalen und internationalen Vertretungen ist REINER® auch International auf allen wichtigen Schlüsselmärkten vertreten.

REINER® Präzisionstechnik - Ideen präzise in Form gebracht


Ernst REINER GmbH & Co KG Furtwangen