Application Note Nr. 1 - MIM-Verfahren

MIM Metal Injection Moulding Application Note.jpg

Kostengünstige Präzisionsteile mit komplexen Geometrien herstellen

Download "Application Note Nr. 1 - MIM-Verfahren"

DAS RAD NICHT NOCH EINMAL NEU ERFINDEN? DOCH! DIE CASE STUDY DES REINER-STEMPELRADES.

Prozesse ändern sich. In einer Gesellschaft, die sich stetig und rasant verändert, gilt damit Schritt zu halten. REINER hat diese Bereitschaft und den Willen zur Veränderung fest in den Arbeitsalltag aufgenommen, denn auch bewährte Prozesse sind technologischen Neuerungen unterworfen.
Und wo anfangen, wenn nicht bei der Optimierung der eigenen Prozesse?
Ein Grund, weshalb REINER das eigene Stempelrad neu erfunden hat.

Der Vorteil liegt auf der Hand: nur ein Prozess statt vieler Produktions- und Bearbeitungsschritte.



Sie interessieren sich für die ganze Extrakt?

Gerne senden wir Ihnen den Link zu dem kompletten Extrakt zu.

Bitte fordern Sie hier Ihren Link zum Herunterladen an:

Application Note Nr. 1 - MIM-Verfahren
Download
Username:
Der Link zum angeforderten Dokument wurde Ihnen per E-Mail zugesendet.
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
Sicherheitsfrage - Bitte lösen Sie diese kleine Rechenaufgabe
form_captcha =


Download zusenden