FAQ Kennzeichnungstechnik

Mobile Kennzeichnungsgeraete FAQ.jpgSie möchten bequem eigene Druckbilder auf Ihr REINER-Kennzeichnungsgerät übertragen und wissen nicht wie oder benötigen genaue Infos, welche Oberflächen Sie beschriften können? Die gängigsten Fragen zur Anwendungsweise Ihres REINER-mobilen Inkjet-Druckers beantworten wir Ihnen hier in den FAQs.

Ihre Frage ist nicht darunter? Dann wenden Sie sich direkt an unseren Kundendienst Kennzeichnungstechnik. Unsere geschulten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter:

Telefon: +49 7723 657-312
E-Mail: repair@reiner.de

Mein Kennzeichnungsgerät funktioniert nicht?

Das kann mehrere Ursachen haben. Hinweise hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung unter „Störungen erkennen und beseitigen“. Den Link auf die Bedienungsanleitung finden Sie unter der jeweiligen Modellbezeichnung. Bitte Modellbezeichnung anklicken.

jetStamp® 1025
jetStamp® graphic 970
REINER 940
jetStamp® 790 MP
jetStamp® 791 MP
jetStamp® 792 MP
speed-i-Jet 798

Kann ich das Druckbild für mein Kennzeichnungsgerät selbst programmieren?

Ja, mit Hilfe der mitgelieferten Software „PCset“ können Sie die Druckbilder selbst programmieren.

Wie übertrage ich die Druckbilder an mein Kennzeichnungsgerät?

Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung unter „Beispiel-Workflow: Druckbild erzeugen“. Den Link auf die Bedienungsanleitung finden Sie unter der jeweiligen Modellbezeichnung. Bitte Modellbezeichnung anklicken.

jetStamp® 1025
jetStamp® graphic 970
REINER 940
jetStamp® 790 MP
jetStamp® 791 MP
jetStamp® 792 MP
speed-i-Jet 798

Wieviele Abdrucke sind bei meinem Kennzeichnungsgerät pro Akkuladung möglich?

jetStamp® 1025: ca. 1.000 Abdrucke
jetStamp® graphic 970: ca. 1.000 Abdrucke
REINER 940: ca. 1.000 Abdrucke
jetStamp® 790 MP/792 MP: ca. 500 Abdrucke
speed-i-Jet 798: ca. 5.000 Abdrucke

Kann mein Kennzeichnungsgerät Durchschläge drucken?

Nein, Ihr Kennzeichnungsgerät kann keine Durchschläge drucken, da dieses mit der Inkjet-Technologie arbeitet. Dazu gehören:

jetStamp® 1025
• jetStamp® graphic 970
• REINER 940
jetStamp® 790 MP/ 792 MP
speed-i-Jet 798.

Auf welchen Materialien hält die schnelltrocknende Tinte?

Die schnelltrocknende Tinte hält auf Metallen und auf verschiedenen Kunststoffen. Dabei kommt es jeweils auf die Ausprägung der Oberflächen an. Vor dem serienmäßigen Einsatz empfiehlt REINER ausgiebige Tests zu machen.

Aus was besteht die schnelltrocknende Tinte?

Die schnelltrocknenden Tinten sind alkoholbasierte Tinten. Sie trocknen deshalb schneller als normale wasserbasierte Tinten. Sie finden Sicherheitsblätter unter den folgenden Links:

Inkjet-Druckpatrone P1-MP2-BK
Inkjet-Druckpatrone P1-MP2-RD

Inkjet-Druckpatrone P3-MP2-BK
Inkjet-Druckpatrone P3-MP3-BK

Inkjet-Druckpatrone P5-MP3-BK

Kann ich mit der Tinte auf Nahrungsmittel drucken?

Nein, unsere Tinten sind nicht Lebensmittelecht. Man darf deshalb nicht direkt auf Nahrungsmittel drucken. Zu berücksichtigen sind auch die jeweiligen nationalen Vorschriften des Lebensmittelrechts.

Wie bewahre ich die schnelltrocknende Tinte für mein Kennzeichnungsgerät auf?

In der Regel kühl und trocken. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung unter „Aufbewahrung“. Den Link auf die Bedienungsanleitung finden Sie unter der jeweiligen Modellbezeichnung. Bitte Modellbezeichnung anklicken.

jetStamp® graphic 970/REINER 940
jetStamp® 790 MP/791 MP/792 MP - schwarz
jetStamp® 790 MP/791 MP/792 MP - rot

Habe ich Garantie auf mein Kennzeichnungsgerät?

Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte klicken Sie hier.

Wie wechsle ich die Druckpatrone an meinem Kennzeichnungsgerät?

Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung unter „Druckpatrone wechseln“. Den Link auf die Bedienungsanleitung finden Sie unter der jeweiligen Modellbezeichnung. Bitte Modellbezeichnung anklicken.

jetStamp® 1025
jetStamp® graphic 970
REINER 940
jetStamp® 790 MP
jetStamp® 791 MP
jetStamp® 792 MP
speed-i-Jet 798