0

Application Notes

Dauerhafte Beschriftung von Konstruktionsteilen

Application Note REINER 940 Kennzeichnung auf Kunststoff

Ob Einzel- oder Serienfertigung – bei Bernauer Kunsstoffe GmbH wird für jedes Produkt ein optimaler Bearbeitungsprozess entwickelt.

Dabei werden unzählige Arbeitsprozesse durchlaufen, die auftragsbegleitend eine vollständige Dokumentation sowie Kennzeichnung zur Rückverfolgbarkeit der Teile erfordern.

Diese Rahmenbedingungen sind das perfekte Einsatzgebiet für
das mobile Kennzeichnungsgerät REINER 940!

Eindeutige Codierung von Zugtickets - mit dem mobilen REINER Drucker

REINER Application Ticket

Im Vorfeld ihrer Vorbereitungen zur Weltausstellung 2015, suchte die italienische Bahngesellschaft Trenitalia nach einer Möglichkeit, die unterschiedlichsten Ticketvarianten schnell und nachvollziehbar zu entwerten.

Mit dem REINER speed-i-Jet 798, der sich wie ein Markierstift über das Ticket ziehen lässt, fand die staatliche Bahngesellschaft Italiens die passende Lösung für das Großereignis.

Produktkennzeichnung vom Feinsten in der Maya Kaffeemanufaktur

Kurzbild Maya

Mit dem REINER jetStamp 790 gelangt der professionelle Aufdruck auf die Kaffeetüten immer aktuell und direkt am Ort der Abfüllung. 

Mit nur einer Handbewegung werden die Tüten mit noch röstwarmen Bohnen mit zwei Daten bedruckt. Die Abfüll- und Ablaufdaten stellt der mobile Drucker vor Ort nach einmaliger Programmierung jederzeit aktuell selbst zur Verfügung. Der Vorgang benötigt weder Zwischenlagerung noch Etikettenbedruckung.

Die Produkt-Kennzeichnungslösung für mymuesli

 MG 6691 3812x2124

Wer kennt sie nicht: Die schlanken Müslidosen von mymuesli? 
Auf Kundenwunsch ist jede Mischung möglich, und sei die Menge noch so klein.
Doch es gilt: Sie muss jederzeit eindeutig und verwechslungssicher erkennbar bleiben.

In diesem Umfeld leistet der Inkjet-Drucker REINER 940 gute und vor allem
maßgeschneiderte Dienste.

Jede der Zweckverpackungen bedruckt er direkt und übersichtlich mit Mindesthaltbarkeitsdatum und Barcode. Damit besitzt der Karton auf einen Blick die unverwechselbare Referenz seiner Artikelstammdaten.

Ein Arbeitsschritt gespart durch direkte Kennzeichnung

Abdruck im Scannprozess Detail

Dank direkter Bedruckung angelieferter Paletten, die das Lager ohne Weiterbearbeitung wieder verlassen, konnte der Normteile Hersteller Ganter seiner Erfassungszeit für angelieferte Paletten deutlich verkürzen ...

Gekennzeichnet wird seitdem mit dem jetStamp graphic 970 in zwei schnellen Schritten. Zunächst erhält die Palette ihren Barcode, anschließend werden alle Kartons direkt mit fortlaufendem Barcode bedruckt und lassen sich so eindeutig zuordnen.