0
Ernst Reiner GmbH & Co. KG

REINER 940 - Kennzeichnung von Packmitteln nach IPPC Standard!

REINER 940 Nr10 300dpi

Mit dem REINER 940 der Ernst Reiner GmbH & Co. KG, wird das markieren nach ISPM 15 auf Packmitteln aus Holz noch einfacher. Egal ob Paletten, Kisten, oder anderen Verpackungen aus Vollholz, der REINER 940 kennzeichnet mobil alle Produkte nach den vorgegebenen Standards. Zum eigentlichen Kennzeichen können je nach Anforderung weitere Kennzeichnungselemente wie beispielsweise Datum, Uhrzeit, oder fortlaufend nummerierender Barcode hinzugefügt werden.

Bereits 1952 wurde mit dem Internationale Pflanzenschutzübereinkommen (IPPC) ein völkerrechtlicher Vertrag zum Schutz von Pflanzen und den einheimischen Waldbeständen gegen Einschleppung von Holzschädlingen geschlossen. Um die Quarantänebestimmungen der angeschlossenen Länder zu standardisieren, wurde im Jahr 2009 die internationale Richtlinie ISPM 15 "Rahmenbedingungen für die Regulierung hölzernen Verpackungsmaterials im internationalen Handel 03/2002" erlassen.

Diese regelt die Einfuhrvorschriften für Packmittel aus Vollholz. Die Richtlinie schreibt unter anderem vor, dass das Kennzeichen dauerhaft und gut lesbar auf jeweils zwei gegenüberliegenden Seiten der Verpackung (Palette, Kiste, etc.) angebracht werden muss. Der REINER 940 ist ein mobiler Inkjet-Drucker, mit dem die Anforderungen der Richtlinie schnell und einfach erfüllt werden können. Mit der speziell entwickelten Software lassen sich Länderkennung, Kennung für Region, Registriernummer, so wie das Kürzel für die Behandlungsmethode einfach per Mausklick an der richtigen Stelle positionieren.

Zudem können bei Bedarf weitere Kennzeichnungselemente wie Uhrzeit, Datum und fortlaufender nummerierender Barcode hinzugefügt werden. Im Gerät stehen hierfür vier Abdrucke zur Verfügung, die individuell gestaltet werden können. Die maximale Größe des Abdrucks beträgt dabei 12,5 x 140 mm.

Nach Fertigstellung des Kennzeichens wird dieses über eine USB-Schnittstelle an den REINER 940 übertragen. Anschließend wird das Gerät über das zu bedruckende Gut gezogen. Dabei garantiert eine eingebaute Bewegungssensorik einen Abdruck von gleich bleibender Qualität. Die Akkukapazität leistet im mobilen Einsatz bis zu 1000 Abdrucke. Somit können Chargen schnell und individuell gekennzeichnet werden.

Verschiedene Druckertinten runden das Angebot ab. Die Geräte drucken sowohl auf Papier als auch auf glatten Oberflächen wie Metall und Plastik.

Kennzeichnen von Vollholz – so flexibel und einfach wie noch nie!



REINER 940 Nr10 300dpi
Marking Gun 001.JPG
REINER 940 Anwendung Hand Holz 3 72dpi
REINER 940 Nr8 300dpi
REINER 940 Nr9 300dpi